Die Korrekturen werden mit Rot auf einem von Ihnen gelieferten Ausdruck gemacht
oder auf Wunsch, je nach Auftrag, direkt am Bildschirm im Word- oder im PDF-Dokument
(im Nachverfolgungsmodus bzw. im PDF mit Kommentaren), oder wenn gewünscht
bei Websites direkt im Backend des CMS.

Gerne sende ich Ihnen eine detaillierte Offerte:

- Stundenansatz oder Seitenpreis (Zuschlag für Korrektorat von Fremdsprachen)
- Allfällige «Nachschau» oder GzD = ca. 30% zusätzlich

Für weitere Anregungen und Wünsche bin ich offen.
Ich bin zeitlich sehr flexibel und oft auch kurzfristig verfügbar.